ZeBiG

TEDS-LT

TEDS-LT zielt darauf, die Entwicklung professioneller Kompetenzen von angehenden Lehrkräften der Sekundarstufe-I für die Unterrichtsfächer Deutsch, Englisch und Mathematik in der neuen Bachelor- und Masterstruktur sowie – falls noch vorhanden – in der bisherigen grundständigen Lehramtsausbildung zu diagnostizieren. Darüber hinaus wird ein international angesehenes interdisziplinäres Zentrum zur Kompetenzdiagnostik in der Ausbildung von Lehrern und Lehrerinnen aufgebaut. 

 

Ergebnisse der TEDS-LT-Studie

Die Ergebnisse der TEDS-LT-Studie wurden im Waxmann-Verlag in den folgenden zwei Bänden veröffentlicht: 

Kompetenzen von Lehramtsstudierenden in gering strukturierten Domänen. Erste Ergebnisse aus TEDS-LT

Professionelle Kompetenzen im Studienverlauf. Weitere Ergebnisse zur Deutsch-, Englisch- und Mathematiklehrerausbildung aus TEDS-LT.

 

Quelle: http://www.hochschulforschung-bmbf.de/de/1473.php